Klebe- und Abdichtanwendungen im Bereich Haushaltsgeräte

Im Haushaltsbereich stellen Endkunden hohe Ansprüche an die Energieeffizienz, die Geräuschdämmungseigenschaften und die Ästhetik ihrer Geräte. Die flüssige Geräuschdämmung gehört zu einer neuen Generation der Schalldämmungsmaterialien, die sich durch schnelle und saubere Applikation mit Lösungen von Atlas Copco IAS auszeichnen. Qualitativ hochwertige und präzise, sichtbare Abdichtungen können zudem in der Endmontage aufgetragen werden, wodurch Abdeck- und Nachbehandlungsarbeiten überflüssig werden.

Anwendungsbeispiele

  • Haushaltsgeräte (Küchenherde, Geschirrspülmaschinen, Kühlschränke und Waschmaschinen)
  • Strukturelles Verkleben und Montageverkleben
  • Schalldämmen und Isolieren

Wesentliche Vorzüge

  • Material zur Flüssigdämmung stellt eine saubere und kosteneffektive Alternative zu der manuellen Anbringung von Bitumenmatten dar 
  • Keine sichtbaren Nähte, die eine Nachbehandlung erfordern
  • Reguläre Applikationstechnologie bietet bereits eine hohe Dosierqualität

Schalldämmung bei Geschirrspülmaschinen

product-header

Dank der Innovationen bei den Dämm-Materialien wie beispielsweise dem Acrylat auf Wasserbasis, sind Prozessautomatisierungen attraktiver geworden. Die Kostenersparnis durch verringerten manuellen Aufwand, geringere Qualitätsmängel und verbesserte Leistung ermöglicht vielen Herstellern eine bessere Wettbewerbsfähigkeit am Markt.

Sehen Sie hier, wie Atlas Copco IAS ein Acrylat auf Wasserbasis auf der Tür einer Geschirrspülmaschine anbringt.